Quantenstark und Glasklar
Lifespace Technologie

Entdeckt: Effizienterer Stoffwechsel durch kristalline, hexagonale Wasserstrukturen

Liebe Leserin, lieber Leser,

6 Jahre liegt es zurück, dass Forscher an der Universität Washington (das Team von Gerald Pollack) herausgefunden haben, dass Wasser neben flüssig, fest und gasförmig auch einen vierten "kristallinen" hexagonalen Zustand annehmen kann. Unter anderem hatten sie mehrere faszinierende Erkenntnisse:

- Wasser kann Energie des Sonnenlichts in Form einer geordneten, hexagonalen Kristallstruktur speichern.

- Heilquellen sowie sehr reine Gletscherquellen weisen eine hohe Anzahl von hexagonalen Kristallstrukturen auf.

- Für den Körper und seine Funktionen spielt nicht nur die elektrische Energie, sondern vor allem die Struktur des Wassers selbst eine bedeutende Rolle.

Das Besondere:
Keiner der Versuche war esoterisch geprägt, sondern ganz physikalisch war das Wasser, wenn es hexagonal und kristallin auftrat, tatsächlich "energetisiert".

Auch die Forschungs-Ergebnisse von Dr. Jhon aus Korea belegen eindeutig, dass hexagonales Wasser Enzyme aktivieren, die Stoffwechseleffizienz verbessern und mehr Energie in den Körper tragen kann.

Unsere Untersuchungen, die wir in einem italienischen Wasserinstitut in Auftrag gaben, haben gezeigt, dass Elektrosmog (4G+,WLAN) die offenbar für unseren Körper so wichtige hexagonale, kristalline Struktur des Wassers nahezu zerstören kann. Eine kristalline Struktur war nach 20 Minuten Smartphone und aktivem WLAN-Netz nicht mehr sichtbar.

Bild 1

Das Bild zeigt die Wasserkristallfotografie eines Glas Wassers nach 20 Minuten im Büro mit einem angeschalteten Smartphone im 4G+ Netz und WLAN Nutzung am Laptop. Die Versuchsperson hielt das Wasser in einer Hand - die kristalline Wasserstruktur scheint völlig zerstört zu sein:


Bild 2 (20 Minuten später)

Dieses Bild zeigt, dass das Wasser unter beibehaltenen Versuchsbedingungen (4G+, WLAN usw.) mit dem Einsatz des neuen, mobilen Lifespace EGG (welcher Dein bioenergetisches Feld unterwegs vor Elektrosmog schützen soll) nach 20 Minuten eine kristalline, hexagonale Struktur bilden konnte. Der Lifespace EGG war 30 cm entfernt von der Versuchsperson mit dem Wasser aufgestellt.

Sieh selbst:


Dieses sehr gute Versuchsergebnis mit dem Lifespace EGG macht uns natürlich sehr glücklich und lässt sehr viele wundervolle Rückschlüsse zu.

Natürlich werden wir weiter forschen, um immer mehr Zusammenhänge von Simon Fox's wundervoller Arbeit zu verstehen - aber vielleicht ist das Versuchsergebnis schon ein wichtiger Hinweis dafür, warum viele Menschen behaupten, dass sie sich einfach besser fühlen, wenn sie ihren Lifespace EGG bei sich haben.

Ich persönlich finde beide Lifespaces (Home und EGG) wirklich wundervoll.
Selbst zu Hause nutze nutze und liebe ich beide, da sie sich auf unterschiedlichen Ebenen optimal ergänzen.

Für unterwegs ist mein Favorit natürlich der Lifespace EGG. Er ist mein treuer Begleiter geworden, egal ob ich im Büro, Auto oder wo anders unterwegs bin. Ich bin beim Autofahren nicht mehr müde, kann mich besser konzentrieren und fühle mich im Büro pudelwohl damit.

Wenn Du mehr über den Lifespace EGG wissen möchtest, dann klicke hier für die Produktbeschreibung:
https://pulsing-earth.shop/Lifespace-EGG-USB-p264746334

Wenn Du ein Webinar zum Lifespace EGG anhören möchtest, kannst Du Dir hier kostenfrei das letzte Webinar zum Lifespace EGG freischalten:
https://www.digistore24.com/product/333237

…und falls Du Fragen hast, kontaktiere uns einfach. Die Kontaktdaten findest Du nachstehend.

Alles Gute für Dich!

Dein
André Göttler

Anmerkung:
Eine deutsche Zusammenfassung über die Ergebnisse der Untersuchungen von Gerald Pollack findest Du hier:
https://www.sein.de/energetisiertes-wasser-universitaet-lueftet-geheimnisse-um-wasser/

Artikel teilen

Lifespace EGG

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir zu folgenden Hinweis verpflichtet:
Die hier vorgestellte Technologie entspricht nicht der schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung (wie beispielsweise die Homöopahtie, Osteopathie, Bereiche der Akupunktur, Bioresonanz usw.) . Wirkungen und Effekte der Produkte sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Der Einsatz unserer Produkte beinhaltet keine Therapie. Auch dürfen unsere Produkte nicht für Diagnose- oder Behandlungszwecke verwendet werden. Wenn Sie medizinische Bedenken haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.